Samstag, 24. Juni 2017

Sommerfeeling mit Limone - Blog Hop für Jedermann zum Thema "Grüße aus der Küche"

Hihi... manchmal vergehen Tage und ich schreibe nix und heute zweimal! 😆

Aber das Thema hat in sich: SOMMER! Ich liebe Sommer! Für mich könnte der Sommer von Januar bis Dezember gehen! Na gut so jeweils ein Monat für Frühling, Herbst und Winter könnte ich noch verkraften ;-) Es ist aber wirklich so ... ich liebe es, wenn es warm ist... Sommer ist für mich die absolut liebste Jahreszeit! Ich genieße jetzt ebenfalls die warmen Temperaturen und stöhne NICHT, dass es zu heiß ist.... Ich muss ja meine Akku laden! Denn die Wahrheit ist nämlich, dass schon im  August / September herbstlich werden kann und dann zieht sich der Herbst bis November und dann der Winter bis April / Mai... Sooo lange. Dafür scheinen die warmen Monate irgendwie in Unterzahl zu sein... 😔 Daher gilt es für mich: jetzt ab in die Sonne 🌞!!!!  Solange es geht ..... 

Sommer heißt aber auch frische Früchte. Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren, Pfirsiche  Nektarinen, Melonen ... hach, ich weiß nicht, was ich davon lieber mag. Alles!!!! 😁 Und dann gibt's ja noch Limonen & Limetten. Denn... ein Schuss Zitronen- oder Limettensaft bei einer Nachtischcreme oder Marmeladen ist einfach unentbehrlich.  Ohne die sauren Früchten und deren Saft geht einfach gar nix. 

Aber auch solo machen die beiden eine tolle Figur. Heute früh habe ich mit Euch ein geiles (sorry für den Ausdruck, aber es passt hier einfach so gut 😜😁) Limetten-Rezept geteilt. 

Jetzt möchte ich Euch den Klassiker vorstellen: den Lemon Curd (hier KLICK zum Rezept oder einfach im Cookidoo schauen)
Ich weiß, ich weiß, Ihr habt den bei mir schon öfters gesehen, aber im Sommer geht's einfach nicht anders... mich überkommt eine schier unbezwingbare Lust da drauf... Gott sei Dank geht das mit meinem Thermomix zack-zack und im Nu habe ich meinen Lieblingssommeraufstrich fertig  😋

Als ich vom Bloghop von Katrin gehört habe, dachte ich mir gleich, da mache ich gleich mit und teile mit Euch eben diesen sommerlichen Gruß aus der Küche:


Der Gruß war für meine Teilnehmerinnen des gestrigen Mix & Stamp Workshops geplant. Als ein selbstgemixtes und aufgepimtes Goodie aus der Küche eben :-)


Ich mag total die Schwarz-Gelbe-Farbkombi und dabei passt natürlich Dymoband so gut... Und dieses Spitzenhüttchen dazu, süß oder?


Dasselbe Tortenspitzendekchen habe ich zum Aufpimpen der Tütchen gebraucht. Dazu noch den ausgestanzten Spruch HAPPY + wieder ein Dymospruch, ein gestickter Kreis (mit den Framelits)   und dann noch eine Holzklammer und noch ein bisschen Garn. 

Die Tüten habe ich von Depot und sie sind einfach geklebt, um ihnen einen "Boden" zu verpassen, habe ich den Rand unten abgeschnitten und bin so wie hier KLICK vorgegangen.


Hier und hier und auch noch hier habe ich schon Lemon Curd als Gruß aus der Küche vorgestellt. Überhaupt, wer noch mehr Ideen zum Thema Geschenke aus der Küche finden möchte, kann hier KLICK bei Karos Kreativkram stöbern. Ich freue mich über Eure Kommentare!

Aber dann lade ich Euch unbedingt zum
WEITERHOPSEN zu DANI 

- sie hat für Euch auch eine Inspiration aus der Küche vorbereitet!

Zum Schluss möchte ich mich aber noch bei KATRIN für die Vorbereitung des Blog Hops bedanken! Schön, dass ich mitmachen durfte!

Ich wünsche Euch noch einen schönes Sommerwochenende Ihr Lieben!
Eure Karo
MerkenMerken
MerkenMerken

Kommentare:

  1. Hej Karo,
    das sieht lecker bei dir aus.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Super schön dekoriert. Sieht sehr lecker aus.
    Sommerliche Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Noch ein tolles, vielversprechendes Rezept, da weis man ja gar nicht mit welchem man anfangen soll. Deine Verpackungen sehen sehr toll aus, das Gelb mit schwarz zu kombinieren sieht super edel aus.
    Kreative Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, liebe Karolina!
    Schaut das guuut aus - jetzt müsste nur noch das Durft-WWW erfunden werden ... dann würde ich glatt reinliegen!
    Ich rieche den Sommer bis hierher ... so schön! Hab Dank für deine tolle Inspiration - so ansprechend!

    Vielen Dank fürs Mitmachen beim BlogHop für JEDERMANN - ich freu mich sehr über deinen tollen Beitrag!
    Alles LIebe, katrin

    AntwortenLöschen
  5. Lemon Curd aus dem Zhermomix gehört auch zu meinen Top-Favoriten, aber noch nie habe ich ihn so toll verpackt gesehen.
    Du machst tolle Sachen und ich freue mich deinen Blog kennen gelernt zu haben.
    Ich schaue jetzt öfter rein.

    Liebe Grüße Heidrun

    AntwortenLöschen
  6. Deine Fotos sehen sehr verführerisch aus. Zitronen sind eine schöne erfrischende Zutat im Sommer.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Karo!
    Danke fürs Zeigen :-)
    Es gibt so tolle Sachen, leider hab ich keinen Thermomix :-/
    Dein Projekt ist richtig schön sommerlich, herrlich.
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Oh, wie schön. Deine Fotos sind eine Augenweide und die leckeren Gläschchen hast du wieder perfekt verpackt. So schön....
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Erst die Limetten, jetzt die Zitronen... das sind so vielseitige Früchte und stehen für Sommer pur!
    Lemon Curd kannte ich bis jetzt nicht, das sollte ich wohl mal ändern, denn es sieht sehr lecker aus auf deinen Bildern 💛💛
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Wow, bin hin und weg... alles so schön dekoriert... und dann noch mit selbstgemachten aus der Küche.
    Große klasse.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  11. ....wunderschön und sooooooooo sommerlich....superschön....

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe Deine Art schöne Dinge zu verpacken liebste Karo....
    Wunderschön!
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  13. Lemoncurd wie lecker :) Und dann noch so schön verpackt!
    Sonntagsgrüße,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  14. Hmmm. Lemon Curd! Das steht auch auf meine To-Do! So lecker und sommerlich. Ganz toll dekoriert. Voll mein Geschmack. Danke fürs Teilen.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  15. Genial, das sieht einfach wunderbar aus. Toll gemacht!

    AntwortenLöschen
  16. So fresh and delightful! I LOVE lemon curd!! YUM!!

    AntwortenLöschen